Hafentag Klintholm 01.07.2030

Kurz und knapp erzählt. 6-7 bft in Böen 8 angesagt und pünktlich um 05.30h knallte es los. Das war nicht so witzig und der Wellengang auflandig war schon eher was für Swan,s ab 50 Fuss. Also wieder hinlegen und beobachten.
Das Problem kam dann allerdings zum Nachmittag und Abend. Der Wasserstand sank um gut einen Meter so das wir auf dem Kiel standen und sowieso nicht fahren konnten! Ein Glück😉.

Es war schon recht heftig und es ist auch kein Kutter usw. raus gefahren . Also ein gemütlicher Tag.

Morgen soll es ja ein wenig abnehmen da schauen wir mal was geht.

Das wars

Michi